Regionale Schule mit Grundschule

"Am Schweriner See"

 

Neue
Beschulungsregelungen
ab dem 17.05.2021

Vertretungsplan

Stundenplan

Hurra, unsere Hoffnungen haben sich erfüllt: 

Ab Montag werden wieder alle Jahrgangsstufen beschult.

Wir freuen uns auf euch und wollen die wenige verbleibende Zeit intensiv nutzen, um euch aufzumuntern, anzuspornen, wachzurütteln, Wissen zu vermitteln, Gelerntes zu festigen und ins Gespräch zu kommen ...

Wir erwarten euch hochmotiviert, mit erledigten Aufgaben, vollständigen Arbeitsmaterialien und allen nötigen Formularen in der Schule. 

Seid dabei und haucht unserer Schule wieder Leben ein!
  • es findet täglicher Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen mit dem verpflichtenden Einsatz von Selbsttests statt
    - an den Präsenztagen gilt Anwesenheitspflicht für alle
    - Jahrgangsstufen 1-6: Präsenzunterricht
    - Jahrgangsstufen 7-9: Wechselunterricht Präsenz/Distanz 
    - Gruppenwechsel nach vorgegebenem Terminplan
      --• Gruppe 1:     18.05. / 20.05. / 26.05.
      --• Gruppe 2:   17.05. / 19.05. / 27.05. / 28.05.
  • seit dem 28.04.2021 gilt eine Testpflicht für alle Personen, die die Schulgebäude zu Unterrichts- und Hortzeiten betreten wollen
  • zur Teilnahme an den verpflichtenden Selbsttests muss die unterschriebene Einverständniserklärung vorliegen, sonst dürfen die Schulgebäude leider nicht betreten werden
  • die Selbsttests finden 2x wöchentlich statt
  • die Durchführung der Selbst-Tests in der Häuslichkeit ist an unserer Schule derzeit nicht zulässig, erlaubt und akzeptiert sind aber Testungen von Apotheken, Ärzten oder Testzentren
  • eine Ablehnung der Testung bedeutet grundsätzlich
    - den Verzicht auf eine Notbetreuung
    - keine Teilnahme an den Präsenzangeboten der Schule
    - lediglich eine Bereitstellung von Aufgaben für das Kind
    - ein Verlust des Anspruches auf Distanzunterricht
  • da die Gebäude verschlossen sind und Sorgeberechtigte die Schule nicht ohne Selbsttest betreten dürfen, erfolgt die Abholung der Kinder aus dem Hort nur nach Anruf unter der bekannten Hort-Nummer 0178 - 932 4427 am Haupteingang der GS
  • bei Problemen oder Fragen zu diesem Thema  bitte die Schulleiterin kontaktieren, die kann Antworten geben und Lösungen anbieten, um einen stressfreien Schulbetrieb für ALLE zu sichern

KRANKHEITSSYMPTOME - UND NUN?

  • mit folgender Symptomatik darf die Schule nicht betreten werden:
    - Fieber, Durchfall, Erbrechen, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen
    - Kopf- u. Gliederschmerzen, Geruchs- u. Geschmacksstörungen
  • nach einer Erkrankung ist der Schulbesuch erst wieder erlaubt mit einem negativem ärztlichen Corona-Test und der Vorlage einer Selbsterklärung zur diagnostischen Abklärung 
  • ohne einen ärztlichen Corona-Test darf die Schule bis zum voll-ständigen Abklingen der Symptome nicht betreten werden (mindestens 7 Tage)
  • Leihgeräte sind generell über den nachfolgenden Button zu beantragen und nach Aufforderung im Sekretariat abzuholen
Beantragung eines Leihgerätes
Alles Weitere auf der CORONA-Seite !
  • die Parkplatzsituation ist wegen der Baumaßnahmen immer noch sehr schlecht, deshalb morgens bitte schnellstmöglich die Stellflächen wieder für andere "Fahrdienste"  freimachen - DANKE

RegS: 038423 - 228
GS: 038423 - 62 61 22

Gesundheitsamt HWI
03841 - 30 40 53 00

Handy der Schulleitung
0178 - 879 26 77

 

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos